Finanzbuchhaltung mit Lexware in Voll- oder Teilzeit

Beschreibung / Tätigkeitsbereiche

Bereiten Sie sich auf eine vielversprechende berufliche Zukunft im Bereich des Rechnungswesens vor und erwerben Sie unverzichtbare Fähigkeiten mit unserem 4-wöchigen Modul "Finanzbuchhaltung mit Lexware". In dieser Weiterbildung tauchen Sie tief in die Welt von Lexware ein und gewinnen umfassendes Wissen in den folgenden Bereichen:

Einführung in das Programm Lexware: Dieser Kurs bietet eine solide Grundlage für die effiziente Nutzung von Lexware. Sie erlernen die Grundlagen der Software und deren Anwendung im Rechnungswesen.

Bearbeitung von Stammdaten, Personenkonten, Zahlungskonditionen: Hier werden Sie in der Bearbeitung wichtiger Buchhaltungselemente geschult, darunter Stammdaten, Personenkonten und Zahlungskonditionen.

Verschiedene Auswertungen: In diesem Modul lernen Sie, wie Sie mithilfe von Lexware verschiedene Auswertungen erstellen können, die für das Rechnungswesen und die Finanzbuchhaltung von entscheidender Bedeutung sind.

Anlagenbuchhaltung: Sie erwerben Fachkenntnisse in der Anlagenbuchhaltung, einem wesentlichen Aspekt der Buchführung, der für Unternehmen und Steuerberater von großem Interesse ist.

Bearbeitung von Fallstudien: Die Inhalte werden mit zahlreichen Fallbeispielen aus der täglichen Praxis angereichert. So erwerben Sie nicht nur theoretisches Wissen, sondern erhalten wertvolle Einblicke in die reale Arbeitswelt.

Viele Unternehmen suchen MitarbeiterInnen im Rechnungswesen oder in der Personalverwaltung, die in der Lage sind, mit verschiedenen Abrechnungsprogrammen zu arbeiten. Insbesondere kleine und mittlere Unternehmen sowie Steuerberater arbeiten mit Lexware. Bei der Benutzung von Lexware profitieren sie bei der Buchhaltung von einer leistungsstarke Software. Dank der leichten Bedienbarkeit der Software sparen sie eine Menge Zeit und vermeiden unnötige Fehler.

Insgesamt hat Lexware über ein Million Kunden in Deutschland und ist damit einer der führenden Anbieter von Software-Lösungen für kleine Unternehmen.

Diese Qualifizierung wird in Voll- oder Teilzeit angeboten.


  Download Flyer


Inhalte

  • Einführung in das Programm Lexware
  • Bearbeitung von Stammdaten, Personenkonten, Zahlungskonditionen
  • Verschiedene Auswertungen
  • Anlagenbuchhaltung
  • Bearbeitung von Fallstudien

Module

Informationen zu den weiteren Modulen der Kursreihe finden Sie hier:


Die Module der Kursreihe "Fachkraft im Rechnungswesen" können mit unseren IT-Qualifizierungen kombiniert werden.


Sonstiges

Interessieren Sie sich für das Thema Rechnungswesen? Neben diesem Kursangebot bieten wir auch die Umschulung zum/zur Steuerfachangestellten an.


Zielgruppe

Dieser Kurs ist für InteressentenInnen mit Grundkenntnissen im Rechnungswesen als auch für BerufsrückkehrerInnen geeignet, die kaufmännische Kenntnisse auffrischen und erweitern wollen, vor allem hinsichtlich einzusetzender Software Lexware.


Voraussetzungen

Erfahrungen in kaufmännischen Tätigkeiten, einschließlich beruflicher Kenntnisse und Praxiserfahrungen im kaufmännischen Bereich.


Abschluss

Zum Abschluss wird eine hausinterne Prüfung abgelegt. In Abhängigkeit von den besuchten Modulen erhalten die TeilnehmerInnen ein entsprechendes Zertifikat. Teilnehmende, die alle Module erfolgreich besuchen, erhalten ein Zertifikat als „Fachkraft im Rechnungswesen“.



Unterrichtszeiten

Montag bis Freitag
Vollzeit: 08:00 Uhr bis 15:00 Uhr
Teilzeit: 08:00 Uhr bis 13:00 Uhr

  Starttermin(e): 02.05.2024      Dauer: 4 Wochen      Mindestteilnehmerzahl: 10   
  Betriebliche Lernphase: ---      Urlaub: ---   
  Ansprechpartner: Britta Saszik    0234 95087-0     weiterbildung@ksibochum.de
 

Sie haben Fragen zu diesem Angebot?


Persönliche Daten

Ihre Nachricht
0 Zeichen erfasst
Sicherheitscode

Sicherheitscode