KSI News

20 Jahre KSI

Weiterbildungen

Unsere Umschulungen in den verschiedenen Berufsbereichen starten am 25.09.2017 Infos

Neu im Programm: Teilqualifikationen Fachlagerist/-in (IHK) Infos

Weitere Seminare finden Sie in der aktuellen Terminübersicht Infos


Aktuelles

KSI-Teilnehmer/-innen bei den IHK-Abschlüssen im Sommer 2017 sehr erfolgreich Infos

100 % Bestehensquote bei den Umschülern zum/zur Steuerfachangestellten Infos

Hier finden Sie die IHK-Prüfungstermine Sommer und Herbst 2017, Winter 2017/2018 Infos


Aktuelle Stellenangebote Infos


Stand: 12.09.2017


KSI Bochum
Herner Straße 299
44809 Bochum
Tel.: 0234 95087-0
E-Mail: info@ksibochum.de



Berufliche Sprachförderung


Berufliche Sprachförderung für Migrant/-innen

Ein Angebot zur beruflichen Qualifizierung im Anschluss an den Integrations- und Orientierungskurs ist die berufsbezogene Sprachförderung.

Die berufsbezogene Deutschförderung ist ein Kursangebot für alle Menschen mit Migrationshintergrund, die Arbeit suchen oder in ihrem Beruf weiterkommen wollen. Die Kurse werden vom Europäischen Sozialfonds (ESF) gefördert und vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) organisiert. Deswegen wird die berufsbezogene Deutschförderung auch „ESF-BAMF-Programm“ genannt.

Das „ESF-BAMF-Programm“ richtet sich an Personen mit Migrationshintergrund, die eine berufsbezogene sprachliche und fachliche Weiterqualifizierung benötigen. Die berufsbezogene Sprachförderung soll Sprachunterricht, berufliche Qualifizierung und Praktikum effektiv miteinander kombinieren. Ziel ist, zur Integration von Personen mit Migrationshintergrund in den ersten Arbeitsmarkt beizutragen.

 

Folgende Kurse bietet Ihnen das KSI an:

Als Lizenzpartner der "telc" (The European Language Certificates) nehmen wir Sprachtests ab. telc-Logo