Berufliche Orientierung und Kenntnisvermittlung mit praktischer Erprobung für Migranten/Migrantinnen und Flüchtlingen

Das vorrangige Ziel dieser Maßnahme ist es, mit Migrantinnen/Migranten und Flüchtlingen berufliche Möglichkeiten bzw. den Arbeitsmarkt erschließende Kompetenzen und Bildungsbedarfe herauszuarbeiten. Im Rahmen einer praktischen Erprobung können die Teilnehmenden die Berufsbereiche IT, Verkauf und Handel, Lager, Garten- und Landschaftsbau, Pflege sowie Hauswirtschaft kennenlernen.

Weitere Informationen erhalten Sie über diesen Link:
Berufliche Orientierung und Kenntnisvermittlung mit praktischer Erprobung für Migranten/Migrantinnen und Flüchtlinge